22. bis 25. Februar 2018

[1. Februar 2018]  

Einladung zur art KARLSRUHE 2018

 

Messe Karlsruhe, Messeallee 1,

76287 Rheinstetten, Deutschland

Sie finden uns in Halle 3, Stand H36

 

22. bis 25. Februar 2018,

täglich von 11 bis 19 Uhr

 

sowie zu Preview und Vernissage

am 21. Februar ...

 mehr

22. bis 25. Februar 2018

[1. Februar 2018]  

Einladung zur art KARLSRUHE 2018

 

Messe Karlsruhe, Messeallee 1,

76287 Rheinstetten, Deutschland

Sie finden uns in Halle 3, Stand H36

 

22. bis 25. Februar 2018,

täglich von 11 bis 19 Uhr

 

sowie zu Preview und Vernissage

am 21. Februar 2018, 15 bis 21 Uhr

(nur mit Vernissage-Karte)

 

Heidelberg im Januar/Februar 2018

 

Sehr geehrte Kunden,

liebe Freunde von Kunst – Kompetenz – Petra Kern,

 

mit 15 KünstlerInnen, davon sechs Neuvorstellungen, aus acht Ländern sind wir internationaler denn je am Start. Auch bei unserer siebten art-Beteiligung finden Sie uns an gewohnter Stelle, in Halle 3, Stand H36. Wir laden Sie ein, auf unseren 125 Quadratmetern Ausstellungsfläche „Kunst aus dem Vollen zu schöpfen“.

 

Alle ausgestellten Künstler und Künstlerinnen dieses Jahr: Jonathan Huxley + Hieronymus Proske, jeweils in einer One Artist Show sowie Alain Le Boucher + Stevens Dossou-Yovo + Bruno Helgen + Sonja Edle von Hoeßle + JANA & JS + Joanna Jesse + Jan Peter Kranig + Jérôme Lagarrigue + Nadine Liesse + Esther Miranda + Claudia Pense + Jesús Miguel Rodriguez de la Torre + Karen Shahverdyan.

 

Erleben Sie auf unserem Stand „Kunsträume“ voller Überraschungen, und lassen Sie sich berühren von der Vielfalt einer ganz gegensätzlichen Kunstwelt von Kunst – Kompetenz – Petra Kern auf der art KARLSRUHE 2018.

 

Wenn Sie uns in Karlsruhe besuchen möchten, lassen Sie uns bitte wissen, ob wir Ihnen Einladungen für Preview und Vernissage am 21. Februar 2018 oder Eintrittskarten für einen der vier Messetage 22. – 25. Februar 2018 zukommen lassen dürfen.

Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche telefonisch unter +49 (0)6221 48 41 20 oder per E-Mail an kern@petrakern.de mit.

Wir freuen uns auf Ihre Kartenbestellung und auf das Wiedersehen.

Herzlich Ihre Petra Kern

 

wünscht Kunst-Kompetenz-Petra Kern

[21. Dezember 2017]  

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kunden und Freunde von Kunst-Kompetenz-Petra Kern,

 

wir wünschen Ihnen und Euch von Herzen eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit,

genügend Zeit die Akkus aufzuladen,

wertvolle Zeit mit Ihren/Euren Familien und Freunden

und ...

 mehr

wünscht Kunst-Kompetenz-Petra Kern

[21. Dezember 2017]  

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kunden und Freunde von Kunst-Kompetenz-Petra Kern,

 

wir wünschen Ihnen und Euch von Herzen eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit,

genügend Zeit die Akkus aufzuladen,

wertvolle Zeit mit Ihren/Euren Familien und Freunden

und einen gesunden und glücklichen Start in ein friedliches Neues Jahr 2018!

 

Wir freuen uns schon heute auf Begegnungen mit Ihnen und Euch auf der art KARLSRUHE 2018, die am 21. Februar mit der Preview 15 Uhr/Vernissage 17 -21 Uhr beginnt und vom 22. – 25. Februar jeweils von 11 bis 19 Uhr für Sie geöffnet ist. Merken Sie sich den Termin schon heute vor – wir freuen uns auf Sie in Halle3, Stand H 36.

 

Mit weihnachtlichen Grüßen aus der Bergstraße und einem herzlichen Dankeschön für Ihr/Euer Vertrauen und schöne gemeinsame Stunden im abgelaufenen Jahr 2017.

 

Ihre/Eure Petra Kern

 

Ein besonderes Entre Nous

[7. November 2017]  

50 Jahre Kunsthandel in Heidelberg Kunst-Kompetenz-Petra Kern zu Gast im Rohrbacher Schlösschen in Heidelberg am 21. und 22. Oktober 2017

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kunden undFreunde von

Kunst-Kompetenz-PetraKern,

„Verständnis des Schönen und Begeisterung für ...

 mehr

Ein besonderes Entre Nous

[7. November 2017]  

50 Jahre Kunsthandel in Heidelberg Kunst-Kompetenz-Petra Kern zu Gast im Rohrbacher Schlösschen in Heidelberg am 21. und 22. Oktober 2017

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kunden undFreunde von

Kunst-Kompetenz-PetraKern,

„Verständnis des Schönen und Begeisterung für das Schöne sind eins“ – das hat unser Jubiläums-Wochenende „50 Jahre Kunsthandel in Heidelberg – aus der Stadt der Romantik hinaus in die Welt“ auf eindrucksvolle Weise gezeigt.

Ob es die persönlichen Worte der BesucherInnen sowie „meiner“ anwesenden KünstlerInnen waren,der brillante Beitrag des renommierten Kunsthistorikers Dr. Hans-Jürgen Buderer, die zahlreichen, außerordentlich anerkennenden Eintragungen im Gästebuch oder der gesamte

„Spirit“, das Interesse und die Aufgeschlossenheit aller Kunstfreunde an beiden Wochenendtagen – das Zitat der Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach war hier erlebbar.

Es ist mir ein Bedürfnis, mich mit den beigefügten Impressionen bei allen meinen Gästen noch einmal herzlich für die wunderschönen Stunden zu bedanken. Nicht für alle hatte ich leider genügend Zeit. Gerne lade ich Sie und natürlich auch alle, die an diesem Wochenende

verhindert waren, die Schönheit der gezeigten Werke nun in meinen eigenen Räumen bei einem Glas Wein auf sich wirken zu lassen.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen einen ganz persönlichen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Herzlich Ihre Petra Kern

Ein besonderes Entre Nous

[10. Oktober 2017]  

Ein besonderes "Entre Nous" erwartet unsere Stammklientel sowie zukünftige Kunden, die Kunst - Kompetenz - Petra Kern einfach mal erleben wollen.

Und das erwartet Sie:

21. Oktober 2017
17:00 Get together in der Ausstellung
18:00 Rückblick und Ausblick ...
 mehr

Ein besonderes Entre Nous

[10. Oktober 2017]  

Ein besonderes "Entre Nous" erwartet unsere Stammklientel sowie zukünftige Kunden, die Kunst - Kompetenz - Petra Kern einfach mal erleben wollen.

Und das erwartet Sie:

21. Oktober 2017
17:00 Get together in der Ausstellung
18:00 Rückblick und Ausblick, Petra Kern
19:00 Führung, Teil 1 – KünstlerInnen hautnah
20:00 Raum im Raum – Installation von und mit Claudia Pense
21:00 Führung, Teil 2 – KünstlerInnen hautnah
21:30-23:00 Wir feiern 50 Jahre Kunsthandel in Heidelberg
 
Musikalische Begleitung: Isabel Steinbach, Violine
Anwesende Künstler/innen: Joanna Jesse, Jan Peter Kranig, Nadine Liesse, Johannes Nawrath, Claudia Pense, Hieronymus Proske, Karen Shahverdyan
 
22. Oktober 2017
11:00 Matinee – Beginn
11:30 Kunst - Markt - Handel, Dr. Hans-Jürgen Buderer,
Kunsthistoriker, bis 2015 Direktor Kunst- und Kulturgeschichte der Reiss-Engelhorn-Museen, Mannheim
12:30 Führung, Teil 3 – KünstlerInnen hautnah
13:30 Raum im Raum – Installation von und mit Claudia Pense
14:30 Führung, Teil 4 – KünstlerInnen hautnah
15:00-17:00 Wir feiern 50 Jahre Kunsthandel in Heidelberg
 
Musikalische Begleitung: Oliver Taupp, Piano
Anwesende Künstler/innen: Sonja Edle von Hoeßle, Herbert Mehler, Joanna Jesse, Jan Peter Kranig, Nadine Liesse, Johannes Nawrath, Claudia Pense, Hieronymus Proske, Karen Shahverdyan
 
Ort: "Rohrbacher Schlösschen" bei der Thorax Klinik in Heidelberg, Eingang gegenüber Parkstraße 31, 69126 Heidelberg
Parkmöglichkeiten, Parkplatz der Thorax Klinik, Röntgenstraße 1, 69126 Heidelberg


Wir freuen uns auf Sie! Um Anmeldung bis spätestens 16. Oktober 2017 wird gebeten. Vielen Dank.

6. Entre nous

[6. Juni 2017]  

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde der Kunst

heiß, harmonisch, hochinteressant – das war unser 6. Entre Nous in wenigen Worten. Doch diese allein wären dieser wunderschönen Veranstaltung nicht angemessen.

Angeregt durch unser Motto „Nichts ist, wie es ...

 mehr

6. Entre nous

[6. Juni 2017]  

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde der Kunst

heiß, harmonisch, hochinteressant – das war unser 6. Entre Nous in wenigen Worten. Doch diese allein wären dieser wunderschönen Veranstaltung nicht angemessen.

Angeregt durch unser Motto „Nichts ist, wie es scheint“ wurde deutlich, was die Kunst am besten anzustoßen vermag: Den Blick hinter die Fassade zu werfen, sich mit dem auseinanderzusetzen, was man sieht oder auch gerade nicht sieht.

Die dazu geführten Gespräche waren eine Bereicherung, die ihresgleichen sucht. Gleichzeitig konnten wir uns gemeinsam mit unseren KünstlerInnen über das einhellige Lob hinsichtlich Qualität und Vielfalt der gezeigten Werke freuen. Unsere Entscheidung, die Skulpturen ein wenig in den Vordergrund zu stellen, fand ebenso großen Anklang wie die Komposition von Werken gänzlich neuer und langjähriger Künstler unseres Galerieprogramms.

Apropos ganz neu: Neben unseren treuen Kunstfreunden haben auch viele neue Interessenten aus einem sehr großen Einzugsgebiet den Weg zu uns gefunden – ein spannendes und zugleich angenehm verbindendes Entre Nous.

Wir danken Ihnen, unseren Kunden und Gästen, für Ihre Treue, Ihr großes Interesse sowie für Ihre erfrischende Offenheit für Neues.

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, in aller Ruhe noch einmal in die Kunst unserer gelungenen Veranstaltung einzutauchen, werden die Werke bis Ende Juli für Sie zu sehen sein.

Wenn Sie diese Gelegenheit nutzen möchten, bitten wir um eine Terminvereinbarung, telefonisch unter 06221/484120 oder per Mail an kern@petrakern.de

Freuen Sie sich auf unsere unsere ungeteilte Aufmerksamkeit und wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße

Ihre Petra Kern